41. Oberschwäbische Barockstraße der Rad Union Wangen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 01/09/2019
06:30 - 16:00

Kategorien


Hallo Radbegeisterte,

am 01.09.18 ist es wieder soweit, die Rad Union Wangen lädt zur traditionellen Rundfahrt „Oberschwäbische Barockstraße“ ein. Im Angebot sind 4 Touren mit Längen von 39-63-113-150 Km, dieses Jahr auch wieder mit einer MTB Strecke (Wurde im letzten Jahr von Hubert, Hebbe und Uwe getestet und für sehr gut befunden). Die Strecken bis 113Km sind durchaus auch für MTB oder Tourenrad geeignet. Super wäre es wenn wir wieder mindestens 10 Teilnehmer zusammen bekommen um an der Gruppenwertung teilnehmen zu können. Also los und schnellstens anmelden über das untenstehende Anmeldeformular mit der Angabe welche Strecke Du fahren möchtest. Dies dient nur der Planung für uns, die Anmeldung in Wangen erfolgt am Veranstaltungstag vor Fahrtantritt. Hier der link zur Webseite der Rad Union Wangen  und zum Flyer. Die Daten der Touren welche hier angegeben sind stammen aus den auf der Webseite der Rad Union Wangen verlinkten Touren 1-4 auf bikemap.de und unterscheiden sich leider von denen die im Flyer abgedruckt sind.
Treffpunkt ist Sonntag den 01.09.19, um 6.30 für die Tour 150Km und 7.30 für die Tour 113Km, bei Glas Trösch von dort fahren wir jeweils in Fahrgemeinschaften nach Wangen.

Anmeldung bitte, unter Angabe des Teilnehmernamens, bis spätestens 24. August per Email mit Betreff  „41. Oberschwäbische Barockstraße der Rad Union Wangen“ an tour@probikesport.de oder über das untenstehende Anmeldeportal bzw. über die Whatsappgruppe  „probikesport e.V.

Guide:
Km: 39/260Hm – 63/540Hm 113/1210Hm bzw. 150/1410Hm
Dauer: 2/3/5/7 Stunden plus Pausen
Einstufung: Leicht – Mittel – Schwer
Teilnehmer:
Tour 150 Km/1410hm
Sonja
Uwe
Berhthold


Tour 113 Km/1210hm


Tour 63 Km/540hm
Gustav

 

Tour 39 Km/260hm

 

MTB ca. 60 Km/900hm
Claudia
Herbert

Haftungsausschluß Probikesport e.V.

Die Teilnahme an alle Veranstaltungen erfolgt generell auf eigene Gefahr. Weder der probikesport e.V.  noch die Tourenleiter können im Schadensfall haftbar gemacht werden, außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln. Teilnehmer können von einer Tour ausgeschlossen werden, wenn ihr Fahrrad bzw. Ihre Ausrüstung nicht den gesetzlichen Bestimmungen zur Verkehrssicherheit entspricht, oder wenn sie Anweisungen der Tourenleiter nicht befolgen, die der Sicherheit der Teilnehmer oder dem ordnungsgemäßen Ablauf der Tour dienen. Den Tourenleitern obliegt in jedem Einzelfall die Entscheidung, Teilnehmer auch schon vor Tourenbeginn ohne Angabe von Gründen die Teilnahme zu verweigern. Die Entscheidungen der Tourenleiter sind zwingend und nicht anfechtbar. Jeder Teilnehmer ist für die Einhaltung der Verkehrsregeln selbst verantwortlich! Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre dürfen nur in Begleitung Erwachsener mitfahren. Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren benötigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. Durch die Anmeldung bzw. Teilnahme an einer Tour werden diese Bedingungen anerkannt.
Diese Bedingungen finden auch Anwendung auf alle anderen Touren die durch probikesport e.V., wie z.B. Schneeschuhwanderung, Nordic Walking usw., veranstaltet werden.

 

Bookings